Freitag, 18. Juli 2014

Inspirationsrunde Nr. 2

Wie bereits angekündigt, möchte ich euch heute einige der ertauschten Swaps vom Demo-Treffen in Frankfurt etwas genauer vorstellen. Ich bitte um Verständnis, dass ich dies nicht mit allen erhaltenen Swaps machen kann, ansonsten hätte ich wahrscheinlich noch bis zum nächsten Treffen zu tun. ;-)
Diese schöne Verpackung (drinnen war ein leckerer "Fritt"-Kaustreifen) ist von Jana Trautmann (www.jana-bastelwelt.de). Sie hat das neue Designerpapier im Block "Mondschein" verrwendet, sowie das Stempelset "Wimpeleien".


Diese, wie ich finde, Urlaubsfeeling ausstrahlende Karte ist von  Gabriela Hinz (www.kreatives-stempeln.blogspot.de). Hals Hintergrundsstempel ist hier die "World Map" zum Einsatz gekommen. Der Koffer stammt aus dem neuen Stempelset "Traveler".

Eine ganz besonders tolle Idee hatte Peggy Welkener (pegwel.bastelblog.de). Sie hat für diese tolle Blume das neue Stempelset "Art of Work" benutzt und die Blüte quasi selber zusammengestempel. Eine super Idee, und ich muß gestehen, ich habe es auf den ersten Blick nicht gemerkt und den Katalog erstmal nach dieser tollen Blume durchsucht!

Dieser wirklich total kreative Swaps stammt von Anke aus der Bastelküche (bastelkueche-kassel.blogspot.de/). Das Besondere an dieser Karte ist, dass der Stempel mit dem UNDEFINED Stempelschnitz-Set von Stampin'up selbstgeschnitzt wurde (also das Motiv mit dem Vorhang und dem Hausmädchen). Dabei wurde ein Motiv vom Grafitti-Künstler BANKSY als Vorlage benutzt. Eine genaue Anleitung mit einzelnen Arbeitsschritten findet ihr auf dem verlinken Blog.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen