Montag, 6. Juli 2015

Klein aber fein!!!

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe ihr seit gut und mit möglichst wenig Sonnenbrand durch dieses irre heiße Wochenende gekommen. Ich war jedenfalls ganz entzückt, als mir heute morgen eine frische Brise entgegenwehte.
Ich hatte euch ja schon letzte Woche darauf aufmerksam gemacht, dass es bis zum 4. August Veränderungen bei den Weekly Deals (30% Rabatt, dafür "Solang der Vorrat reicht") gibt und das für diese Zeit auch die Ausverkaufsecke (der sogenannt "Clearance Rack") aufgefüllt wurde. Ich möchte euch heute mal zeigen, was ich kleines, aber feines, mit einem der Produktpakete, die es aktuell in der Ausverkaufsecke gibt, gewerkelt habe.


Diese süßen kleinen Briefumschläge habe ich mit Hilfe dieses Produktpaketes ("Gratitude For Days") erstellt:

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ProductDetails.aspx?productID=135868

Ursprünglich gedacht um sich kleine tägliche Motivationssprüche oder Aufgabe zu notieren und aufzuhängen, aber als ich das Paket in den Händen hatte, dachte ich, da kann man noch etwas anderes draus machen! Ich brauche häufiger mal "nur eine Kleinigkeit", ein Kärtchen für einen kleinen Gruß, der in einer Standartkarte einfach untergehen würde. So kam ich auf die Idee mit den Mini-Umschlägen. Innen sind sie übrigens einfarbig, wer das Muster also lieber Innen hat,...kein Problem! Dann noch mit ein, zwei Stanzteilen und Stempel ein kleines Highlight drauf und fertig.

Natürlich muss in so einen hübschen Umschlag jetzt auch noch ein passendes Kärtchen, hier könnt ihr euch mal meine Varianten ansehen.


Bei diesem Kärtchen habe ich den neuen Hintergrundstempel "Watercolor Wash" eingesetzt, sowie das Stempelset "Work of Art". Die Blume auf dem Umschlag habe ich mit dem Stempel "Bloom for you" und der dazugehörigen Handstanze Zierblüte angefertigt.


Bei dieser Variante kam das Stempelset "Geburtstagskracher", dass sich im Übrigen auch ganz toll mit der neuen Dreifach-Fähnchen-Stanze kombinieren lässt, zum Einsatz. Das Grundmaterial all dieser Kärtchen ist übrigens einfach nur ein Streifen Cardstock in Flüsterweiß.


Und bei Variante Nr. 3 habe ich mal wieder zu  meinem heißgeliebten Stempelset "Schmetterlingsgruß" gegriffen, noch ein wenig Bling, dieses Mal in Form von Perlen, und fertig war das Kärtchen. Das Produktpaket biete übrigens genug Material um 30 Mini-Umschläge anzufertigen!!! Na, wie gefällt euch, was ich aus diesem Paket gemacht habe? Habt ihr noch andere Ideen?

Kommentare:

  1. oh, das ist wunderschön! Die 3. Variante ist mein absoluter Favorit!
    liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen
  2. Deine Ideen finde ich Klasse. Die blaue Variante finde ich besonders gelungen.
    Danke für Deinen Kommentar.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen