Dienstag, 9. Mai 2017

Karte zum Muttertag

Hallo zusammen!

Sonntag ist es mal wieder soweit: der Muttertag steht vor der Tür! Aus diesem Grund habe ich heute eine Karte passend zu diesem Thema für euch:


Ich konnte es mir nicht verkneifen auch hier nochmal das schöne Sukkulenten-Designerpapier zu benutzen und auch das Stempelset "Sukkulenten-Akzente", aus dem übrigens auch der Schriftzug "Alles Liebe zum Muttertag" stammt, kam erneut zum Einsatz. Auerdem habe ich noch die Thinlits "Wunderbar verwickelt" und das gestreifte Geschenkband in Taupe verwendet.
Na, wie gefällt euch die Karte?

Donnerstag, 27. April 2017

Stempelstammtisch: Sukkulenten-Box

Hallo alle zusammen!

Am kommenden Sonntag, den 30.04.2017, steht mal wieder der nächste Stammtisch der Stempelnische Kassel an. Dieses Mal werden wir uns mit den wunderschönen Sukkulenten beschäftigen bevor sie, meiner Meinung nach, viiiiieeeeeel zu früh schon wieder das Sortiment verlassen * schnief *.


Diese schöne Box und eine passende Karte werden wir am Stammtisch basteln. Wir würden uns sehr über ein zahlreiches Erscheinen freuen! Los geht es um 17 Uhr im Café Lange (Friedrich-Ebert-Straße 72, Kassel). Materialkosten 5€, Anmeldung bitte an Kex_von_Cookie@web.de

Wir sehen uns hoffentlich am Sonntag!!

Mittwoch, 19. April 2017

Mediterrane Augenblicke

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Osterfest!

Ich weiß es ist April und eine Mischung aus Sonne, Regen, Sturm und Schnee innerhalb von wenigen Stunden ist völlig normal, aber als einige Kollegen und Kolleginnen mir ihre Urlaubseindrücke aus Italien und Griechenland gezeigt haben, hat sich doch ein wenig Reise- und Wärme-Sehnsucht bei mir eingeschlichen.
Aber gut, wozu hat man Stempel!!! Und genau für dieses Thema gibt es im aktuelle Frühjahrskatalog ja auch ein besonders schönes Stempelset: "Mediterraen Moments"

Also haben mein Mann ich uns einfach kurzer Hand selbst ein paar mediterrane Augenblick kreiert!


Das obere Bild zeigt meine Kreation. Ich habe alles mit den tollen neuen Aquarell-Stiften von Stampin' Up eingefärbt. Gefällt es euch?

Hier die Karte meines Mannes:


Auch hier stammen die verwendeten Stempel aus dem Set "Mediterraen Moments". An den Kartenrändern hat er außerdem noch das Stempelset "Timeless Textures" verwendet. Na, was sagt ihr zu unseren Werken?

Mittwoch, 15. März 2017

Durch die Gezeiten

Hallo zusammen!

Vor einiger Zeit hatte eine Kundin Schwierigkeiten mit dem Stempelset "Durch die Gezeiten", ich habe mich dadurch also intensiv mit diesem Set beschäftigt um ihr helfen zu können. Das "Problem" war im Nu behoben, geblieben war mein Verlangen nach dem Stempelset, also ist es bei der nächsten Betellung gleich mit in den Warenkorb gehüpft, allerdings in englischer Sprache (High Tide).

Kaum war es da, musste ich natürlich die neue Errungenschaft ausgiebig testen. Ich hatte im Internet schon mehrere schöne Beispiele mit Sonnenuntergängen und Wattenmeerszenen gesehen und habe mich also mit Farben und Schwämmchen ans Werk gemacht ebenso schöne Effekte zu erzielen.
Was danach folgt war die reinste Sonnenuntergangs- und Wattenmeer-Epedemie! Allerdings die Sorte bei der man sich gerne mal ansteckt. Hier habe ich mal zwei Beispiele meiner Werke für euch:

Unschwer zu erkenn ist, dass ich bei der oberen Karte den tollen Leutturm verwendet habe und dabei natürlich aus der Wisch- auch die Schablonentechnik zum Einsatz kam. Bei der zweiten Karte habe ich ganz bewusst auf den Leuchtturm verzichtet, denn auch wenn er wirklich wunderschön ist, so hatte ich das Gefühl, dass durch ihn die restlichen Stempel des Sets ein wenig in den Hintergrund gedrängt wurden. Entstanden ist so ein komplett andere Stilrichtung, die ich persönlich aber mindestens genauso schön finde. Wie gefallen auch die beiden Karten?

Dienstag, 7. März 2017

Sukkulenten-Traum

Hallo ihr Lieben!

Ihr werdet es sicherlich schon bemerkt haben, die Bastelwelt ist im Sukkulentenfieber und auch ich habe mich infiziert, wobei ausmerksame Leser dieses Blogs sicherlich schon bei meiner Hochzeitsdekoration erkannt haben, das ich diesen tollen und vielseitigen Pflanzen verfallen bin. Sie jetzt auch noch aus Papier in beliebiger Form und Farbe herstellen zu können ist natürlich die Krönung.
Die Rede ist von dem neuen Stemeplset Sukkulenten-Akzente mit den passenden Thinlitsformen Sukkulenten von Stampin 'up aus dem Frühjahr/Sommerkatalog. Im Moment bin ich dabei meine Wohnung aus dem Winterschlaf zu holen und da kamen mir diese Sukkulentenformen als Dekorationshilfe gerade recht. Hier habe ich euch mal zwei Beispiele für Dekorationsmöglichkeiten mitgebracht:


Ich habe einmal meinen Türkranz mit Islandmoos und diesen wunderschönen Sukkulenten verziert und noch einen Blumentopf als Mitbringsel für eine Kranke Demo-Kollegin dekoriert. 



Verwendet habe ich dabei Cardstock in den Farben Zarte Pflaume, Farngrün, Schiefergrau und Olivegrün. Um einen natürlicheren Effekt zu bekommen habe ich die ausgekurbelten Teile in der jeweiligen Cardstockfarbe mit Hilfe der Fingerschwämmchen umtupfelt und Akzente in die Blättermitten mit Craftweiß und einem Wassertankpinsel gesetzt.


Zu diesem schönen Set gibt es übrigens auch noch passendes Designerpapier! Ich werde versuchen in den nächsten Tagen euch auch hierfür noch ein schönes Beispiel zu zeigen. Jetzt hoffe ich vorerst, dass euch diese Deko-Beispiele gefallen haben und würde mich wie immer über Kommentare freuen.

Montag, 13. Februar 2017

Liebesgrüße zum Valentinstag!

Hallo ihr Lieben!

Ich denke wir wissen alle, dass der Valentinstag als "Tag der Liebe oder der Verliebten" mittlerweile fest in der Hand der Süßigkeitenfabrikanten und Blumenhändlern ist. Trotzdem ist es nicht so (wie heutzutage viele glauben), dass dieser Tag von besagten Nutznießern ins Leben gerufen wurde.

Woher bzw. auf wen der Valentinstag zurückgeht ist bis heute nicht ganz klar, eine Möglichkeit wäre der heilige Bischof Valentin von Terni der Paare christlich getraut und ihnen dazu Blumen aus seinem Garten geschenkt haben soll. Fest steht, dass die Tradition sich am 14. Februar unter Liebenden kleine Geschenke zu machen oder Aufmerksamkeiten zukommen zu lassen seeeeehr alt ist. Und wer in der heutigen Zeit kein Bedürfnis verspürt den Blumenhändlern unter die Arme zu greifen, der kann diesen schönen Tag natürlich auch einfach als Anlass für eine selbstgebastelte Karte nutzen. Eine Traditon die an diesem Tag bereits in Viktorianischer Zeit praktiziert wurde!

Und der aktuelle Frühjahr/Sommerkatalog von Stampin' Up hat für diesen Anlass das perfekte Produktpaket! Es heißt "Gruß und Kuss" (S.16) und besteht aus dem gleichnamigen Stempelset (S.15) und den Framelitsformen "Liebesgrüße"(S.16). Hier habe ich ein paar Beispielkarten für euch, die ich mit diesem Paket kreiert habe:


 Sehr schön finde ich, dass es dieses Jahr endlich mal wieder schöne deutsche Liebessprüche gibt, da schließlich nicht alle der englischen Sprache so gut mächtig sind.


Besonders gut gefallen mir bei den Framelits auch die unterschiedlichen Pfeile und Herzen die ausgekurbelt werden können, sowie dieser entzückente kleine Briefumschlag!


Als Grundlage für diese Kärtchen habe ich das Designerpapier im Block "Liebe Grüße" (S. 15) eingesetzt, dass thematisch natürlich perfekt zu den Stempeln und den Framelits passt.


Als weitere Ergänzung zum Produktpaket gibt es die Holz-Accessoires "Liebe Grüße" (S.15). Auf dem oberen Bild habe ich eines der schönen Holz-Herzchen verwendet. 

Ich hoffe euch gefallen meine Kärtchen, und wer nun Lust auf dieses tolle Produktpaket bekommen hat, kann mir seine Bestellwünsche gerne an Kex_von_Cookie@web.de senden.

Dienstag, 31. Januar 2017

Neu in der Stempelnische Kassel: Die Kreativ-Zeit!!!

Hallo ihr Lieben, 

es ist soweit heute (31.01.2017) findet die erste "Kreativ-Zeit" in der Stempelnische Kassel statt.

Was ist die "Kreativ-Zeit"?

Zusätzlich zu monatlichen Stammtisch im Café Lange (immer am letzten Sonntag im Monat) werden wir immer am letzten Dienstag im Monat von 19-21 Uhr freie Bastelzeit in der Stempelnische anbieten. D.h. In dieser Zeit laden wir euch ein zu uns zu kommen und idividuell zu basteln. Ir müsst euch also an diesem Tag nur überlegen wozu/bzw. zu welchem Thema/Anlass ihr basteln möchtet (steht zum Beispiel ein Geburtstag an, oder eine Hochzeit, Taufe,...) oder euch ganz spontan vor Ort von unseren Stempelsets inspirieren lassen. Victor und ich werden euch dann mit Anregungen und Hilfestellungen zur Seite stehen. 
Oder habt ihr vielleicht ein angefangenes Projekt bei dem ihr nicht weiter kommt, oder bei dem euch noch etwas fehlt? Dafür ist die Kreativ-Zeit ebenfalls wie geschaffen!!!
Die Materialkosten werden dann natürlich individuell nach dem tatsächlichen Verbrauch berechnet.
Wir freuen uns auf euer Kommen!!! Anmeldungen bitte an Kex_von_Cookie@web.de